Ivenack – Eichen und Baumwipfelpfad

Nach 2,5 Jahren brachte mich ein Familienausflug mal wieder zu den Ivenacker Eichen. Der Baumwipfelpfad und die uralten Bäume sind immer ein Ausflug wert. Diesmal also im Sommer.

Wir sammelten noch fix den Cache am Eingang ein und dann schlenderten wir durch den Wald/Park. Wir bestaunten die 1000jährigen Eichen und genossen die Aussicht vom Baumkronenpfad.
Am Barockschlösschen aßen wir eine Kleinigkeit und es regnete natürlich wieder kurz. Das kenne ich ja inzwischen von den bisherigen Ausflügen. Wir stellten uns unter die Bäume und blieben dort auch trocken. Diesmal leisteten uns die Wildpferde Gesellschaft.
Über den Erlebnispfad ging es zurück zum Parkplatz. Die Schweine zeigten sich leider nicht, dafür konnten wir Libellen beobachten.

Auf dem Weg nach Hause hielten wir noch am Kummerower See. Mit den Füßen im Wasser tranken wir hier noch einen Kaffee und genossen die Sonne und den Blick über den See.

Der Kummerower See ist mit 32,5 km2 der viertgrößte See in Mecklenburg-Vorpommern. Er gehöhrt zum Naturpark Mecklenburger Schweiz und bietet viele touristische Möglichkeiten. Außerdem dient er Vögeln als Sammel- und Rastgewässer und ist bei Anglern beliebt.
Quellen: wikipedia.de, www.mecklenburgische-schweiz.com

Außerdem hielten wir noch an einem der vielen Sonnenblumen-Feldern und ich versuchte das perfekte Foto zu schießen. 😉

Scheinbar werden die vielen Sonnenblumen u.a. zu Tierfutter (proteinhaltig) verarbeitet. Teilweise kann auch das Öl aus den Kernen gewonnen werden. Die Anbauflächen scheinen in MV immer größer zu werden. Alternativ dienen die schönen Pflanzen als Gründüngung.

Route Ivenacker Eichen bei komoot:
www.komoot.de/tour/445280328

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
3 Comments
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Manu
Manu
1 Monat her

Ein wirklich schönes „Fleckchen“ und die alten Eichen sind echt toll. Genauso wie Libelle, Käfer & Co.
Sonnenblumen als Tierfutter, das wusste ich noch nicht

Manu
Manu
1 Monat her
Reply to  Sabine

Stimmt, das wäre auch mein Gedanke gewesen

3
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x